Textilschläuche

HOCHWERTIGE MATERIALIEN

Maßgeschneiderte Lösungen

Textilschläuche können verschiedene Formen, Abmessungen, Längen, Luftstromverteilungsmethoden oder Aufhängungstypen haben. Wir stellen unsere Produkte aus verschiedenen Stoffarten in verschiedenen Farben her. Wir bieten Lösungen für jede Situation, die immer den anspruchsvollen Kundenanforderungen entsprechen.

Querschnitt

NUR POSITIVER DRUCK

C – RUND

Die Standardform, einfache Wartung, bevorzugt empfohlen.

H – HALBRUND

Wird benutzt, wenn nicht genug Platz für einen runden Auslass vorhanden ist.

Q – VIERTELUND

Wird benutzt, wenn nicht genug Platz für einen runden Auslass vorhanden ist oder in einer Ecke installiert werden muss.

SG - SEGMENT

Wird benutzt, wenn nicht genug Höhe für einen halbrunden Auslass vorhanden ist.

SC – SEKTION

Verfügbar wenn die Raumecken eine andere Form als Viertelrund erfordert.

ÜBERDRUCK UND UNTERDRUCK

S – RECHTECKIG

Diese Form erfordert eine spezielle Aufhängungsstruktur (im Lieferumfang), um alle Ecken zu befestigen und zu stützen.

T – DREIECKIG

Die dreieckige Form wird beibehalten, indem ein schweres Gewicht am Boden des Kanals angebracht wird, um die Spannung an den Materialwänden aufrechtzuerhalten.

Größen und Durchmesser

Wir fertigen textile Luftleitungs- und Verteilsysteme in allen Abmessungen von 100 mm bis 2000 mm, die jeweils auf spezifische Anforderungen zugeschnitten sind. Die Kanalanschlüsse bzw. Verbundstücke werden zur Erleichterung der Montage immer 10-15 mm größer als die angegebene Größe / der angegebene Durchmesser gefertigt. 

formen
Dimensionen (Variablen A, B)
rund
Durchmesser (A)
halbrund
Durchmesser (A)
viertelrund
Radius (A)
segment
Breite Höhe (A, B)
sektion
Radius (A)
rechteckig
Kantenlänge (A, B)
dreieckig
Breite Höhe (A, B)

Länge

Die Länge der textilen Kanäle & Auslässe richten sich primär auf den vorhandenen Platz des gegebenen Raumes. Wir können kurze und lange Textilauslässe herstellen, welche das gleiche Luftvolumen verteilen. Die genaue Konstruktion hängt vom Gewebetyp, Design der Perforation und dem Systemdruck ab. 

 

A – Anfang (Kante / Reißverschluss) – Länge 100mm-200mm
B – Zwischenstück (Reißverschluss / Reißverschluss) – Länge 5.000mm – 10.000mm, aneinandergereiht bis zur gewünschten Gesamtlänge 
C – Endstück (Reißverschluss / Endboden) – Länge 100mm bis 11.000mm 

Einzelne Teile sind mit Reißverschlüssen verbunden. Die Anzahl der Reißverschlüsse (oder der Abstand zwischen ihnen) ist flexibel und kann vom Kunden festgelegt werden. 

Druck

Die Druckverluste von textilen Kanälen und Auslässen sind denen in herkömmlichen Kanälen sehr ähnlich. Die Berechnung eines komplexeren Textilverteilungssystems erfolgt mit ähnlichen Methoden wie bei Blechleitungen. Der minimale statische Druck, der erforderlich ist, um die korrekte Form eines Textilkanals oder Auslasses beizubehalten, hängt vom Gewicht des verwendeten Gewebes ab. Für leichte Materialien reichen mindestens 20 Pa und für mittlere und schwere 50 Pa aus. 

Die Druckverteilung entlang der Textilauslässe unterscheidet sich von herkömmlichen Blechkanälen, da die Längsgeschwindigkeit mit abnehmendem Luftstrom abnimmt. Um das Design Ihres Luftverteilungssystems zu überprüfen, kontaktieren Sie uns bitte. 

Lassen Sie sich von uns eine maßgeschneiderte Lösung erstellen.